Mediterrane Gartengestaltung

Mediterrane Gartengestaltung muß nicht teuer werden und sollte pflegeleicht sein.

Das meiste Geld bei der pflegeleichten Gartengestaltung sind die Arbeitsstunden. Durch Eigenleistung und günstigen Einkauf kann man sehr viel Geld sparen. Bei den hier vorgestellten Bildern haben wir uns für eine sehr rustikale mediterrane Gartengestaltung entschieden und mit sehr vielen resten von Steinen gearbeitet. Zum großen Teil waren auch gebrauchte alte Klinker dabei.

Ein wenig Pusselarbeit gehört bei dieser Gartengestaltung natürlich dazu.

Als ersten Arbeitsschritt haben wir uns gründlich Gedanken gemacht wie wir einen tollen günstigen und vor allem pflegeleichten Garten gestalten können. Dazu zählte barrierefreies bauen weil wir alle nicht jünger werden. Wir entschieden uns zu geschwungenen Wegen ohne Stolperfallen zu irgendwelchen Eingängen. Der erste Schritt war getan und es folgte der Erdaushub mit setzen der Borde.

Erde Raus, Borde mit Beton rein

Erdaushub und Borde setzen für eine mediterrane Pflasterfäche

Beim Bordesetzen haben wir nicht mit Mörtel gespart, da wir im Gegensatz von anderen Gärten hier mit schweren Gerät fahren. Für die Borde haben wir alte Klinker verwendet. Um die gewählte Form zu bekommen haben wir ein wenig experimentiert und erst dann fest gemörtelt. Als nächstes haben wir den so entstandenen Weg mit Mineral aufgefüllt und die vorher ausgehobene Erde seitlich von den Borden verteilt. Achten Sie bitte darauf das das Mineral schon ordentlich verdichtet ist damit die Steine später nicht absacken.

Das verdichten vom Untergrund ist sehr wichtig

Den Weg mit Mineral oder Schotter auffüllen und verdichten

Jetzt geht die Puzzelei los und die Steine werden mit Split in den Wegen verlegt. Auf ein Gefälle sollte grundsätzlich geachtet werden damit das Wasser sehr gut ablaufen kann. Wir haben mit einen riesen Konvolut mit Steinen gearbeitet, wo die Steine da es Reste waren, nicht teuer waren. Nur der Transport hat wegen des Gewichtes ein wenig Arbeit gemacht.

Den Wasserablauf ( Gefälle ) bitte beachten

Jetzt den Splitt mit dem gewünschten Gefälle abziehen

Puzzeln und nochmals Puzzeln bis ein die Pflasterfläche gefällt

Die Pflastersteine verlegen ist Geschmackssache. Da steht schon mancher mit seiner Frau hoch 😉

Mann kann sich das Leben echt schwer machen.

Je mehr Rundungen und Ecken um so schlimmer ist das Schneiden der Pflastersteine

Das legen der Steine hat echt Spaß gemacht! Wobei das Schneiden der Steine bei den vielen Rundungen echt nervig war.

Wir haben mit 2 Leuten 3 Tage lang die Steine für die Ränder geschnitten. Rund macht halt viel Arbeit. Einfacher ist es, gerade Wege und Flächen zu gestalten da nicht viel geschnitten werden muß. Bei genauen messen kann man es auch schaffen mit nur wenig schneiden klar zu kommen. Wo dann die ganzen Flächen fertig verlegt wurden, wird mit Sand eingefegt und die Fläche mit Gefühl abgerüttelt. Natürlich haben wir bei der ganzen wühlerei im Garten auch gleich einen alten Olivenbaum fest gepflanzt. Dieser stand schon den Winter an der Stelle wo er hin sollte und hat dort schadlos überwintert.

Am Ende sieht man den Erfolg

Langsam schmeckt das Bier wieder nach den ganzen schneiden von den Pflastersteinen muss der Staub runter

Wir haben den alten Olivenbau hochgesetzt und eine Mauer mit alten Brunnensteinen sowie zwei Bachläufe mit Wasserbausteinen integriert. Im Wurzelbereich des Baumes haben wir unser ein über Jahren selbst entwickeltes Winterschutzsystem mit verbaut und dem Baum geht es einfach nur gut.

Das mediterrane Ambiente wird durch die mediterrane Pflanzen abgerundet

Ein alter Olivenbaum gehört unbedingt in einen mediterranen Garten

Zum Thema Unkraut und Pflegeaufwand des mediterranen Gartens,

haben wir folgendes ausprobiert und müssen ehrlich sagen, das die Idee mit den groben Holzschnitzeln echt super war. Der tolle Nebeneffekt bei den Holzschnitzeln ist der Nachwuchs an Palmen. Die Samen fallen in die Holzschnitzel und selbst nach einen Winter haben wir im Schnitt 100 Jungpalmen. Mit Unkraut haben wir seit dem kein Problem mehr. Ein Nachteil hat diese Angelegenheit aber doch. Unsere Hunde. Die pesen wie die bekloppten durch die Holzschnitzel so das wir täglich einmal die Wege fegen müssen.

Besuchen Sie uns und wir planen mit Ihnen gerne Ihren mediterranen Garten.

Vorderer Teil des Grundstückes

Ein kleiner Teil vom Außengelände vom Palmenhof

 

PS: Wenn man die Arbeitszeit für einen mediterranen Garten nicht rechnet ist es eine überschaubare Angelegenheit. Viele Leute sind froh, wenn sie ihre Reste an Steinen an den Mann bekommen und sie kostenlos gegen Abholung abgeben.